top of page

Oberarzt / Oberärztin Gynäkologie 80-100% - grenznah Basel

Raum Basel

2.2.24

Stehen Sie kurz vor Abschluss des Schwerpunktes "operative Gynäkologie" und
möchten Ihr Wissen in der Urogynäkologie und/oder Senologie vertiefen? Bei
dieser top modernen Klinik geniessen Sie die professionelle Ausbildung und
profitieren von einem erfahrenem Team. Ich freue mich auf Ihre Fragen per
Whatsapp oder telefonisch: +41 31 310 98 76

Die Privatklinik in der Deutschschweiz ist ein universitäres, anerkanntes
Weiterbildungsinstitut in der Gynäkologie. Es verfügt über die technisch
fortschrittlichsten OP-Säle in der Schweiz mit einem Operationsroboter
da Vinci. Gleichzeitig ist die Unternehmenskultur geprägt
von einer familiären und persönlichen Atmosphäre und es wird eine
Lernkultur gelebt. Wir unterstützen bei der Suche nach einer/einem Oberarzt
/ Oberärztin Gynäkologie.

Ihre Aufgaben

  • Sie führen eigene Sprechstunden für ambulante und stationäre Patientinnen durch
  • Sie nehmen Operationen im Bereich der operativen Gynäkologie vor
  • Die Beteiligung an Tumorboards sowie Beckenbodenboards zählt in Ihren Verantwortungsbereich
  • Sie beteiligen sich am Pikettdienst (meistens telefonisch, maximal einmal monatlich am Wochenende), die Tätigkeit als Konsiliarärztin / Konsiliararzt wird durch das gesamte Team aufgeteilt
  • Mit den zuweisenden Ärzten sowie anderen Abteilungen pflegen Sie einen interdisziplinären Austausch

Ihre Kompetenzen

  • Sie sind im Besitz des Facharzttitels Gynäkologie und Geburtshilfe und haben den Schwerpunkt operative Gynäkologie und Geburtshilfe (SIWF) abgeschlossen oder Ihr Abschluss wird innerhalb der nächsten sechs Monate sein
  • Sie haben Erfahrungen als Oberarzt / Oberärztin und erhalten eine Einführung in die Roboterchirurgie
  • Sie verfügen über Erfahrungen in der Urogynäkologie und/oder Senologie sowie ein grosses Interesse, einen dieser Schwerpunkttitel zu erlangen
  • Als wissbegierige, belastbare und engagierte Persönlichkeit setzten Sie sich für eine hohe Qualität innerhalb der gynäkologischen Abteilung ein
  • Sie haben die Chance, bei klinischen Forschungsprojekten mitzuwirken

Ihre Vorteile

  • Lehr- und Forschungsspital, Neubau mit hoch modernem Operationstrakt
  • Attraktive Anstellungsbedingungen mit interessanten Pensionskassenleistungen und Versicherung im Überobligatorium
  • Zwischen 28 und 33 Ferientage je nach Alter, zusätzlich 10 Kompensationstage pro Jahr
  • Grosszügige Familienzulagen sowie familienfreundliche Anstellungsbedingungen (z.B. Kinderkrippe gleich nebenan, Teilzeit Möglichkeit, moderne Mutterschaftsversicherung)
  • Breite interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Strukturierte Personalentwicklung (Kaderschulungen, Mitarbeitergespräche, Coachings etc.)
  • Gute Erreichbarkeit des Arbeitsortes mit öV

Ihr Kontakt

Irène
Grüninger
+41 31 310 98 76
bottom of page